bsk-logo

Aktuelles der BürgerStiftung Kernen im Remstal

Das Neujahrskonzert  – fulminanter Auftakt

Die Vorfreude war offensichtlich groß und entsprechend der Andrang, Nach drei Jah­ren endlich wieder das Salonorchester zu Gast unter Leitung seines Konzertmeisters Siegfried Schmollinger. Bis in den letzten Winkel war die Glockenkelter besetzt. Und schwungvoll ging es hinein mit einem Querschnitt durch die Melodien aus dem Film "Das Wirtshaus im Spessart von Franz Grothe. Manfred Brade führte launig durch das Programm, erhellte den Hintergrund manches Musikstückes und wusste zu je­dem Komponisten auch neue Details zu erzählen. Wie viele Melodien aus der Zeit der Salonmusik sind uns als Ohrwürmer geläufig, ohne dass wir die Komponisten dahinter kennen, Waldteufel, Fischer oder Winkler mit seinem weltbekannten Chianti-Lied sind Beispiele dafür. Gesungen von der bezaubernden Solistin Sarah Rehberg brachte es die Begeisterung im Saal zum Überschäumen. Absolute Höhepunkte des Abends waren aber die beiden Duette von Franz Lehar, die Sie mit dem jungen Ba­riton Robert Neck darbot, auch optisch ein Genuss. Mit einem Galopp von Eduard Strauß und dem Radetzky -Marsch verabschiedeten sich die zehn Musiker von ei­nem Publikum, das zumindest an diesem Abend glücklich in ein neues Jahr ging. Wolfgang Riethmüller von der BürgerStiftung blieb nur der Dank an alle Beteiligten, vor allem an die vielen Helfer sowie an die Sponsoren: Die Weingüter Hans Bader und Mehringer, Bachbäck und Volksbank Stuttgart. (WR)

BürgerStiftung Kernen i.R. • Vorstand Dr. Wolfgang Riethmüller • Tel: 07151 43331 •  Impressum
Gestaltung: Academia Anima • © Dr. Ulrich Müller •  07.08.2013