bsk-logo

Aktuelles der BürgerStiftung Kernen im Remstal

Zustiftung der Volksbank Stuttgart

Die Volksbank in Waiblingen, damals noch die Volksbank Rems, hat schon kurz nach der Gründung der BürgerStiftung Kernen im Herbst 2006 als eine der ersten Zustiftungen 5.000 Euro in das Stiftungskapital der BürgerStiftung eingelegt. Traditionell sind die Volksbanken als Genossenschaftsbanken lokal stark vor Ort verankert. Sie sind deshalb auch selbst beteiligt, an der Gründung vieler BürgerStiftungen, und haben mit der Aktiven Bürgerschaft in Berlin selbst einen Dachverband für die von Ihnen geförderten BürgerStiftungen gegründet.

 

Aus diesem Engagement heraus hat die Volksbank Stuttgart nach der Fusion mit der Kerner Bank beschlossen, sich noch stärker - finanziell und personell - in der BürgerStiftung Kernen einzubringen. Ein erster Schritt dazu war nun eine weitere Zustiftung in Höhe von 5.000 Euro. 

   

Einen Scheck über diesen Betrag übergaben Ende April die  neuen Regionaldirektoren der  Bank für den Bereich Fellbach-Kernen, Daniel Linert, Privatkunden, und Bernd Köhler, Geschäftskunden (l und r außen), in der Filiale der Bank in Rommelshausen an die Vertreter der BSK, Dr. Riethmüller und Dr. Brumbach (Vorstand) und Dr. Joachim Kauffmann, Vorsitzender der Stifterversammlung (v l n r). Herr Linert engagiert sich auch persönlich und wurde nun als Vertreter der Bank in den Stiftungsrat gewählt.

BürgerStiftung Kernen i.R. • Vorstand Dr. Wolfgang Riethmüller • Tel: 07151 43331 •  Impressum
Gestaltung: Academia Anima • © Dr. Ulrich Müller •  07.08.2013